Aufgaben

 

a)   Die Pflege des Karnevals, der Fastnacht und des Faschings auf traditions-

      und landschaftsgebundener Grundlage.

 

b)  Die Verhinderung von Auswüchsen innerhalb der fastnachtlichen Brauch-
     pflege sowie von Bestrebungen, die Fastnacht geschäftlich auszunutzen.


c)  Die Unterhaltung des Zentralarchives der Deutschen Fastnacht zur Erweite-
     rung und Vertiefung des Wissens über Herkommen und Entwicklung der
     fastnachtlichen Bräuche und die Förderung des fastnachtlichen Schrifttums.


d)  Die Unterhaltung eines Archivs zur Erfassung, Ordnung, Sicherung und Aus-
     wertung aller dokumentarisch bedeutsamer Arbeitsunterlagen der Mitglieder.


e)  Förderung und Pflege des offiziellen Deutschen Fastnachtmuseums in Kitzingen.


f)   Verleihung eines Kulturpreises.


g)  Herausgabe des offiziellen Organes des BDK »Deutsche Fastnacht«.


h)  Bildung von Fachausschüssen zur Erfüllung spezieller Aufgaben.


i)   Förderung der Jugendarbeit und des Nachwuchses in den Vereinen.


j)   Durchführung von Tanzturnieren.


k)  Durchführung von Arbeitstagungen.


l)   Kontaktpflege zu ausländischen karnevalistischen Organisationen.


m) Kontakte zu staatlichen und kommunalen Behörden, der GEMA und anderen

     Institutionen.


n)  Verbindung zu Presse, Rundfunk, Fernsehen und sonstigen Medien.

Die Kulturpreisträger des BDK

Neues von der GEMA!

Neuer Tarif WR-VR-K für karnevalistischen Tanz ab dem 01.04.2019

 

 

Im Mitgliederportal gibt es aktuell einen Hinweis zu den Neuverträgen!°

Aktuelles:

Neuer GEMA-Gesamtvertrag mit neuer Tarifvereinbarung Nr.1 "Karnevalistischer Tanz" zum 01. April 2019 gültig!

 

Näheres siehe Mitgliederportal

 

und in der Ausgabe 120  der "Deutsche Fastnacht" nachzulesen.

Neuer Schulungsplan 2019
"Karnevalistischer Tanzsport!"

 

Unter Fachausschüsse RubrikTanzturnier-Ausschuss hier Schulungen zu finden!


Lebendig, zukunftsträchtig, ein funkelnder Edelstein - das Deutsche Fastnachtmuseum. Herzlich Willkommen!