Der Tanzturnier-Ausschuss informiert:

 

Liebe Trainer, Betreuer und Vereinsverantwortliche,

 

über die verschiedensten Medien werden Ihnen Schulungen, Workshops, Tanztage usw. rund um den (karnevalistischen) Tanzsport angeboten.

 

Der BDK Tanzturnier-Ausschuss begrüßt durchaus die vielfältigen Ansätze und Engagements, weist jedoch eindeutig darauf hin, dass die offiziellen Grundlagen für das BDK-Tanz- und Turnierwesen - die BDK-Tanzturnierordnung und die Wertungskriterien - ausschließlich in den offiziellen Schulungen und Schulungsmedien (z.B. Broschüren und DVD’s) des BDK-Schulungsteams sowie den Lehrgängen zur Erlangung der Trainer-C Lizenz durch den BkT/die LkT‘s vermittelt werden.

 

Wir empfehlen Ihnen dies bei Ihrer Auswahl zu berücksichtigen!

 

In Zweifelsfragen und zu Inhalten der BDK-Schulungen steht Ihnen die Leiterin des BDK-Schulungsteams, Laurence Quirin, gerne zur Verfügung.

 

Viele positive tanzsportliche Impulse wünscht Ihnen Ihr Tanzturnier-Ausschuss

 

Abklicken vergrößert...

Preise für BDK-Verdienstorden

Leider geht auch am BDK die allgemeine Teuerungswelle nicht vorüber. Die Erhöhung der Metallkosten zwingt uns die Preise der Verdienstorden nach 6 Jahren erstmalig wieder zu erhöhen. Deshalb gelten für alle Anträge, die nach dem 1. Mai 2013 einlaufen die folgenden neuen Gebühren:
Silber: € 85.--     Gold: € 100.--     Gold mit Brillanten: € 150.--    Alle anderen Preise blieben unverändert.

Die Uni Freiburg ist mit einem Themen- und Schlagwörterverzeichnis zu Brauchtum, Folklore und entsprechenden Themen aus zahlreichen europäischen Ländern ins Netz gegangen. Der Bund Deutscher Karneval e.V. und die Närrische Europäische Gemeinschaft sind Kooperationspartner geworden und unterstützen das Projekt, das weltweit einmalig ist, auch finanziell. Allein der "Vater" dieses Projektes. Prof. Dr. Werner Mezger (ausgezeichnet vom BDK als Kulturpreisträger der Deutschen Fastnacht) war uns Anlass genug hier einzusteigen.

http://www.folklore-europaea.org/

Die Kulturpreisträger des BDK

Informationen zum internen Mitgliederportal!

Alle Mitgliedsvereine haben zum 01.07.2017 ihre Zugangsdaten postalisch erhalten.
Die Vereine, die sich bislang nicht registriert haben, bitten wir folgende Schritte zu beachten:

 

1.) Melden Sie sich auf der Bundesgeschäftsstelle innerhalb der Öffnungszeiten.

2.) Dort erhält nur der Hauptverantwortliche des Vereines, in der Regel der Vorsitzende oder BGB-Vorstand (bei uns hinterlegter Ansprechpartner), Auskunft.

3.) Nach verschiedenen Sicherheitsabfragen werden die Mitarbeiter der Bundesgeschäftsstelle Ihnen weiterhelfen.

4.) Ausschließlich der Hauptverantwortliche des Mitgliedsvereines kann innerhalb seiner Zuständigkeit weitere Benutzer melden und Rechte für weitere Beauftragte, wie Trainer, Vorstand usw. im Mitgliederportal hinterlegen!

5.) Bei der Erstregistrierung im Mitgliederportal muss unbedingt die genaue Bezeichnung des Vereines (lt. Eintrag ins Vereinsregister) überprüft und ggf. geändert werden. Weiterhin muss zwingend dort die offizielle Postanschrift mit Telefonnummer hinterlegt werden.

 

https://mitgliederportal.karnevaldeutschland.de

 

 

Aktuelles:

Neuer GEMA-Gesamtvertrag mit neuer Tarifvereinbarung Nr.1 "Karnevalistischer Tanz" zum 01. April 2019 gültig!

 

Näheres siehe Mitgliederportal

 

und in der Ausgabe 120  der "Deutsche Fastnacht" nachzulesen.

Neuer Schulungsplan 2019
"Karnevalistischer Tanzsport!"

 

Unter Fachausschüsse Rubrik Tanzturnier-Ausschuss hier Schulungen zu finden!


Lebendig, zukunftsträchtig, ein funkelnder Edelstein - das Deutsche Fastnachtmuseum. Herzlich Willkommen!